Tourenprogramm 2021

Tourenprogramm 2021

16.07. – 24.07.2021
München – Reggio Emilia 2021
(Teil 2 der Tour Schwerin – Reggio Emilia)
Regionalgruppe Schwerin des ADFC

31.07. – 11.08.2021
Durch Mecklenburg-Vorpommern, von Lübeck nach Rügen
Günter Großekappenberg / Bärbel Misch

27.7.2021 – 15.8.2021
Von St. Etienne nach Wuppertal
Klaus Schneider-Ott

Folgende Touren A und B stehen alternativ zur Auswahl.
Wenn eine Tour nach Italien nicht möglich ist kommt Plan B zum Zug.  Die Teilnehmer*innen entscheiden.

A:
28.08. -12.09.2021
Von München nach Venedig, Triest, Piran und Venedig
Gerhard Schäfer

B:
28.08. – 05.09.2021
Von Berlin nach Usedom
Gerhard Schäfer

21.08. – 28.08.2021
Fünf-Flüsse-Tour
Donau, Altmühl, Pegnitz, Vils und Naab
Stefan Kandolf

18.09. – 25.09.2021
„Mit Hermann Löns zur Partnerstadt“

Die Tour startet in Hannover und führt über Celle, Uelzen, Lüneburg und Hagenow nach Schwerin

Michael Lutz

22.09. – 26.09.2021
Schwerin-Tour
Erika Quartey
Michael Lutz

29.09. bis 3.10.2021
Flüssetour im Herbst
Klaus Schneider-Ott

Bei Interesse an einer Teilnahme bitte Kontakt aufnehmen über
info@der-gruene-weg.de

Für alle Touren, die länger als 5 Tage dauern, gilt:
Nichtmitglieder werden Jahresmitglied und zahlen einmalig 30 €

Liebe Freundinnen und Freunde des Grünen Weges,

die Corona-Pandemie geht nun in das zweite Jahr und verlangt immer noch viel von uns ab.

Wir hoffen, dass alle Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie in diesem Jahr nun endlich greifen werden und wir wieder eine Perspektive für die Zukunft bekommen.

In diesem Sommer wollen wir trotzdem mit dem Grünen Weg wieder auf Tour gehen.

Gleichzeitig ist uns bewusst, dass alle Planungen unter dem Vorbehalt der aktuellen Pandemieentwicklungen stehen.

Wir ersehnen und erhoffen uns auch in diesen Zeiten schöne, naturverbundene und erlebnisreiche Fahrradreisen.

Hier unser aktuelles Angebot:

Tourenprogramm 2021

16.07. – 24.07.2021
München – Reggio Emilia 2021
(Teil 2 der Tour Schwerin – Reggio Emilia)
Regionalgruppe Schwerin des ADFC

 

31.07. – 11.08.2021
Durch Mecklenburg-Vorpommern, von Lübeck nach Rügen
Günter Großekappenberg / Bärbel Misch

 

27.7.2021 – 15.8.2021
Von St. Etienne nach Wuppertal
Klaus Schneider-Ott

 

Folgende Touren A und B stehen alternativ zur Auswahl.
Wenn eine Tour nach Italien nicht möglich ist kommt Plan B zum Zug.  Die Teilnehmer*innen entscheiden.

A:
28.08. -12.09.2021
Von München nach Venedig, Triest, Piran und Venedig
Gerhard Schäfer

B:
28.08. – 05.09.2021
Von Berlin nach Usedom
Gerhard Schäfer

 

21.08. – 28.08.2021
Fünf-Flüsse-Tour
Donau, Altmühl, Pegnitz, Vils und Naab
Stefan Kandolf

 

18.09. – 25.09.2021
„Mit Hermann Löns zur Partnerstadt“

Die Tour startet in Hannover und führt über Celle, Uelzen, Lüneburg und Hagenow nach Schwerin

Michael Lutz

 

22.09. – 26.09.2021
Schwerin-Tour
Erika Quartey
Michael Lutz

 

29.09. bis 3.10.2021
Flüssetour im Herbst
Klaus Schneider-Ott

Landpartie per Rad – Anders Leben mit Kultur

Die börse Wuppertal bietet in Kooperation mit dem Grünen Weg und der IG Wuppertals urbane Gärten insgesamt 4 Radtouren unter dem Motto “Landpartie per Rad – Anders Leben mit Kultur” an.

Weitere Informationen und Anmeldungen auf der Homepage der börse.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Europa-Tour West 2018 – so war´s

920 KM von Emmerich bis Freiburg durch NL, D, B, L, F

Tourenprogramm 2018

16.07. – 06.08.18
Tour durch Burgund
Kurzetappentour (<50 km/Tag), Start- und Zielort: Dijon

Juli 2018
Tour durch das Baltikum
Je nach Interessenlage der Teilnehmer*innen soll entschieden werden, ob es a) eine Litauenrundfahrt mit Hin- und Rückreise per Schiff über Klaipeda oder b) eine Tour von Vilnius über Lettland und Estland nach Helsinki mit Anreise per Flugzeug werden soll.

04. – 18.08.18
Tour von Emmerich nach Straßburg

30.08. – 03.09.18
Mauerstreifzüge in Berlin
Die Hauptstadt auf dem Rad entdecken, max. 12 TeilnehmerInnen, in Kooperation mit dem ADFC Berlin

Anfang Oktober 2018
Herbstliche Flüsse-Tour
Ziel: Unstrut und Saale.

Weitere Informationen über info@der-gruene-weg.de

Für alle Touren, die länger als 5 Tage dauern, gilt:
Nichtmitglieder werden Jahresmitglied und zahlen einmalig 30 €